1. Geltung

Die AGB gelten für jegliche Nutzung und Inanspruchnahme von Klassen, Workshops und Unterricht durch den „Yogagarten am Deister“.

2. Allgemeines

  • Eine Probestunde und das Schnupperabo können pro Person nur ein Mal in Anspruch genommen werden. Das Schnupperabo ist 4 Wochen gültig.•Die Einzelkarten (1x, 5x, 10x und 20x Yoga) haben eine Laufzeit von 12 Monaten, die Karten für denPräventionskurs (12x Yoga) von 4 Monaten.
  • Alle Karten sind personenbezogen und nicht auf eine andere Person übertragbar.
  • Die Laufzeit der Karten beginnt nach deren Erwerb. Nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums verfallen die Karten. Ein Anspruch auf Rückvergütung bei nicht oder nur teilweise benutzten Karten besteht nicht.•Der zu zahlende Betrag ist im Voraus bar oder per Überweisungzu begleichen.
  • Im Krankheitsfall kann die Laufzeit einer Karte max. 4 Wochen im Halbjahr verlängert werden. Die Verlängerung muss schriftlich, sofort bei Eintritt der Krankheit/Verletzung, per eMail beantragt werden. Nachträgliche Verlängerungen sind nicht möglich.
  • Bei Schwangerschaft kann die Mitgliedschaft sofort ruhen und nach der Schwangerschaft wieder in Anspruch genommen werden. Die Ruhezeit muss schriftlich per eMail beiBekanntwerden der Schwangerschaft beantragt werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich.3. Workshops/Veranstaltungen außerhalb des Kursplans
  • Eine Anmeldung per eMail ist verbindlich.
  • Ab Anmeldung bleibt der Platz 5 Werktage reserviert. In diesem Zeitraum bitten wir, den Betrag zu bezahlen. Sollte das Geld in diesem Zeitraum nicht eingehen, behalten wir uns vor, bei ausgebuchtem Kurs, den Platz an Personen der Warteliste zu vergeben. Auch bei nicht überweisen innerhalb dieser Zeit gilt der folgende Absatz.•Eine schriftliche Stornierung (eMail) ist Eurerseits jederzeit möglich. Bei Rücktritt bis 30 Tage vor dem Workshop/Kurs werden 80%, bei Rücktritt bis 14 Tage vor dem Workshop/Kurs werden 50% des gezahlten Betrages erstattet. Danach erfolgtkeine Rückerstattung. Dies gilt ebenso, wenn die/der Teilnehmende ohne Abmeldung nicht erscheint. Ein/e Ersatzteilnehmer/in, der/die sonst nicht gekommen wäre,kann gerne jederzeit genannt werden.•Wir behalten uns vor, Kurse/Workshops/Wochenendspecials bei weniger als 4 Teilnehmern kurzfristig abzusagen. Sollte die Veran-staltung nicht stattfinden oder nicht zustande kommen, wird der eingezahlte Betrag in voller Höhe erstattet. Da es sich bei den Kursen um offene Angebote handelt, kann der ausgefallene Termin zu einemanderen Zeitpunkt nachgeholt werden.
  • Die Gebühren für Kurse/Workshops/Wochenendveranstaltungen sind nach Anmeldung rechtzeitig vor dem Kursbeginn/Termin zu entrichten. In Ausnahmefällen können andere Vereinbarungen getroffen werden. Studenten-bzw. Ausbildungsrabatt möglich.4. Leistungsangebote/Kursplan/Kursbelegung/Schließung/Betriebsferien•Die Leistungsangebote und Preise ergeben sich jeweils aus den bei Abschluss des Vertrages bzw. Erwerb einer Karte geltenden Fassung der Preislisten und Beschreibungen, so wie sie auf der Homepage veröffentlicht worden sind.•Änderungen im Kursplan können jederzeit erfolgen. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf Rückvergütung.•Die Kurse als solche und deren Anfangs-/Endzeiten ergeben sich au

Newsletter Anmeldung